Projektbericht

Tunnel Bad Cannstatt

2014 – 2017

– Fakten

Projekt: Stuttgart 21 – Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart, PfA 1.5, Tunnel Bad Cannstatt (L = 3.507 m) 2 Röhren mit Schacht
Zeitraum: 2014 – 2017
Ort: Stuttgart (Baden-Württemberg)
Kunde: ARGE Tunnel Cannstatt S21 (HOCHTIEF Infrastructure GmbH / BeMo Tunnelling GmbH / Wayss & Freytag Ingenieurbau AG)

Leistungen

W

Ausarbeitung des Lagerantrages für Sprengmittel nach § 17 SprengG

W

Sprengtechnisches Gutachten und Immissionsprognose

W

Sprenganzeigen nach 3. SprengV

W

Sprengtechnische Begleitung der Vortriebe

W

Durchführung von Erschütterungsmessungen nach DIN 4150 Teil 2 und Teil 3 mittels parallelem Einsatz von bis zu 12 Erschütterungsmessgeräten, inklusive gutachterlichen Auswertungen

W

Spreng- und immissionstechnische Stellungnahmen

Let’s Work Together